Desert Rose Seed Saving - Wann man Desert Rose Seed Pods pflückt

Desert Rose Seed Saving - Wann man Desert Rose Seed Pods pflückt

Von: Laura Miller

Wenn Sie den bauchigen, oberirdischen Caudex der Wüstenrose genießen (Adenium obesum) und möchten Ihrer Sammlung weitere Pflanzen hinzufügen, dann ist das Ernten von Wüstenrosenkapseln der richtige Weg. Während diese afrikanischen Wüstenbewohner durch Stecklinge vermehrt werden können, ist das Starten von Samen aus Wüstenrosen der einzige Weg, um sicherzustellen, dass die neuen Pflanzen die vergrößerte stammähnliche Struktur entwickeln. Zu wissen, wann Samenkapseln zu pflücken sind, ist jedoch der Schlüssel zum Erfolg.

Desert Rose Seed Saving

Das Ernten von Wüstenrosenkapseln erfordert Geduld. Es kann viele Monate dauern, bis diese langsam reifenden Pflanzen blühen, und mehrere Jahre, bis sie Samenkapseln produzieren. Pflanzen, die erst vier Jahre alt sind, können Samenkapseln bilden, aber um lebensfähige Samen zu erhalten, ist häufig eine Pflanze erforderlich, die mindestens acht Jahre alt ist.

Der erste Schritt für die Samenproduktion besteht darin, eine reife Pflanze zur Blüte zu ermutigen. In heißen Klimazonen blühen Wüstenrosenpflanzen im Freien zweimal pro Jahr. Topfpflanzen folgen demselben Zeitplan, wenn sie viel Sonnenschein haben. Zu viel Schatten oder ein übergroßer Pflanzer können die Blütenproduktion verringern. Umweltfaktoren können auch die Bildung von Samenkapseln beeinflussen.

Wann man Desert Rose Seed Pods pflückt

Mit viel Geduld und etwas Glück produzieren reife Wüstenrosenpflanzen Samen. Diese bilden sich in einer bohnenartigen Samenschale. Die Samen sind ziemlich klein und hängen an flauschigem Pappus, ähnlich wie Löwenzahn. Wenn die Schoten aufplatzen, können die Samen dieser Pflanzen mit dem Wind davonschweben.

Gärtnern, die daran interessiert sind, Samen für die Vermehrung zu ernten, wird empfohlen, die Schoten bis zur Reife auf den Pflanzen zu belassen. Anstatt die Hülsen zu pflücken, wickeln Sie sie mit Draht ein oder sichern Sie die Hülse in einem Netzbeutel.

Die Schoten erscheinen normalerweise paarweise und schwellen an, wenn die Samen reifen. Geduld ist notwendig, da es mehrere Monate dauern kann, bis sich die Schalen öffnen.

Was tun mit Desert Rose Seed Pods?

Wenn sich Ihre Pflanze im Fortpflanzungsmodus befindet, fragen Sie sich möglicherweise, was Sie mit Wüstenrosenkapseln tun sollen, wenn sie aufgebrochen sind. Jetzt ist es an der Zeit, die Schoten aus der Pflanze zu entfernen. Lösen Sie den Draht oder lösen Sie den Netzbeutel, um die Samen zu entfernen. Dies sollte in Innenräumen erfolgen, um zu verhindern, dass die leichten Samen abfallen.

Wenn Sie Wüstenrosenkapseln ernten, um mehr Pflanzen zu züchten, verwenden Sie frisches Saatgut für die höchsten Keimraten. Die Samen können mit den angebrachten Flusen gepflanzt werden, aber Sie werden feststellen, dass die Samen leichter zu verarbeiten sind, wenn sie entfernt werden.

Die Samen der Wüstenrose auf den Boden säen und sehr leicht bedecken. Wählen Sie eine Mischung aus Torfmoos und Perlit oder verwenden Sie eine Samenstartmischung mit Vermiculit, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Bewahren Sie die Startschale an einem warmen Ort auf oder verwenden Sie eine Heizmatte. Eine Temperatur zwischen 26 und 29 ° C ist ideal. Die Keimung dauert drei bis sieben Tage.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am

Lesen Sie mehr über Desert Rose


Dies ist nur eine einfache Anleitung, die Ihnen hilft, Ihre Adeniumwüstenrosenkerne richtig zu lagern. Samen haben im Allgemeinen, wenn sie nicht sorgfältig gelagert werden, viel geringere Keimraten. Sie können sie mit einigen einfachen Tools und Tipps frisch halten.

Lieferungen:

  • Ein Einmachglas
  • Packung Trockenmittel


Wie Adenium Obesum zu vermehren

Adenium obesum, auch als Wüstenrose bekannt, produziert aufgrund von Problemen mit der Bestäubung nicht zuverlässig Samen. Neue Pflanzen können aus Stecklingen oder durch Schichtung gewonnen werden. Für den Hausgärtner ist die Vermehrung durch Stecklinge normalerweise einfacher. Der Schlüssel zum Erfolg beim Starten einer neuen Wüstenrose aus einem Schnitt besteht darin, die Pflanze unmittelbar nach dem Schneiden zu starten und den Schnitt in einer warmen, feuchten Umgebung zu halten.

Füllen Sie eine Tasse mit einer feuchten Mischung aus 3 Teilen Perlit und 1 Teil Torfmoos.

Schneiden Sie einen 5 bis 6 Zoll großen Abschnitt von der Spitze eines Astes mit einer sauberen, scharfen Astschere ab. Entfernen Sie alle Blätter oder Blüten. Tragen Sie Handschuhe, wenn Sie Adenium obesum schneiden.

  • Adenium obesum, auch als Wüstenrose bekannt, produziert aufgrund von Problemen mit der Bestäubung nicht zuverlässig Samen.
  • Tragen Sie Handschuhe, wenn Sie Adenium obesum schneiden.

Tauchen Sie das abgeschnittene Ende gemäß den Anweisungen in der Packung in das Wurzelhormon.

Stechen Sie mit einem Bleistift oder einem kleinen Zweig ein Loch in das Wurzelmedium. Setzen Sie den Adenium obesum-Schnitt in das Loch ein und vergraben Sie das abgeschnittene Ende zur Hälfte.

Legen Sie den Wüstenrosenschnitt an einen warmen Ort oder auf ein Heizkissen, das auf niedrig gestellt ist. Mit einer Plastiktüte locker abdecken, um die Luftfeuchtigkeit aufrechtzuerhalten.

Überprüfen Sie den Feuchtigkeitsgehalt zweimal pro Woche und gießen Sie gerade genug, um das Wachstumsmedium feucht zu halten.

Warten Sie acht bis zehn Wochen, bis der Adenium-Obesum-Schnitt wurzelt. Testen Sie den Schnitt, indem Sie leicht am Stiel ziehen. Ein gut verwurzelter Schnitt wird von den Wurzeln verankert und widersteht dem Schlepper.

  • Tauchen Sie das abgeschnittene Ende gemäß den Anweisungen in der Packung in das Wurzelhormon.
  • Testen Sie den Schnitt, indem Sie leicht am Stiel ziehen.

Die neue Wüstenrose in einen kleinen Behälter mit Startermischung geben und sechs bis 12 Monate an einem geschützten Ort wachsen lassen, bevor sie in den Garten gepflanzt wird.

Adenium obesum produziert einen milchigen Saft, der giftig ist. Kontakt mit der Haut vermeiden. Tragen Sie beim Schneiden und Handhaben Handschuhe.


Wie man Adeniumsamen erntet

Adenium oder Wüstenrose ist eine Sukkulente, die für die ungewöhnliche Form ihres dicken, knorrigen Stammes mit einer Knolle als Basis und den auffälligen Blüten in den Farben Reinweiß, Pink und leuchtendes Rot geschätzt wird. Obwohl Adenium bei Temperaturen von bis zu 90 Grad Fahrenheit gedeihen kann, verträgt es längere Zeiträume unter 40 Grad nicht. Wenn Sie in einem kalten Klima leben, pflanzen Sie Adenium in einen Behälter und bringen Sie es für den Winter ins Haus. Wenn Sie abenteuerlustig sind, sammeln Sie Adeniumsamen und beginnen Sie einen Busch von Grund auf neu.

Warten Sie, bis das Adenium seine Blüte beendet hat, und suchen Sie dann eine Samenschale an der Basis einer welken Blüte. Wickeln Sie ein Stück Netz oder einen Netzbeutel um die Pflanze und befestigen Sie sie mit einem Gummiband. Das Netz enthält die Samen, die plötzlich ausgestoßen werden, wenn die Samenschale des Adeniums reift.

  • Adenium oder Wüstenrose ist eine Sukkulente, die für die ungewöhnliche Form ihres dicken, knorrigen Stammes mit einer Knolle als Basis und den auffälligen Blüten in den Farben Reinweiß, Pink und leuchtendes Rot geschätzt wird.
  • Warten Sie, bis das Adenium seine Blüte beendet hat, und suchen Sie dann eine Samenschale an der Basis einer welken Blüte.

Entfernen Sie die Adeniumsamenschale aus der Pflanze, wenn der Samen gereift und aufgespalten ist. Bringen Sie die Samenschale ins Haus und leeren Sie die Samen auf einen Pappteller. Die Samen sind röhrenförmig und haben an jedem Ende feine Haare.

Verwenden Sie eine Pinzette, um Schmutzpartikel wie Samenkapseln oder Stängel herauszusuchen, aber machen Sie sich keine Sorgen über winzige Schmutzpartikel. Entfernen Sie die Haare an den Enden der Adeniumsamen.

Legen Sie die Adeniumsamen in einen weißen Papierumschlag. Wenn Sie mehr als ein Adenium ernten, legen Sie die Samen in separate, beschriftete Umschläge. Lagern Sie die Adeniumsamen an einem kühlen, trockenen Ort, bis Sie bereit sind, die Samen im Frühjahr zu pflanzen.


Schau das Video: Thailand: Adenium Obesum Flower- Desert Rose Seeds Collections